Fraunhofer hat uns für seinen Accelerator "AHEAD" ausgewählt

Wir freuen uns heute mitteilen zu können, dass unser Team von KYKEON Biotech für den AHEAD Accelerator ausgewählt wurde. Das Programm findet in Kooperation mit der Fraunhofer-Gesellschaft und Sartorius Stedim Biotech statt. Als Startup haben wir hier die Möglichkeit in 1-on-1-Coachings und Gruppensitzungen unsere Go-to-Market Strategie zu verfeinern und unser Finanzierungsmodell auf den Prüfstand zu stellen. Wir sind sehr dankbar für diese tolle Möglichkeit, um unser Geschäftskonzept zu optimieren. Ein großes Dankeschön geht an dieser Stelle auch an die Life Science Factory aus Göttingen für die Unterstützung im Bewerbungsprozess.

weitere Infos

Mit einem viertägigen Bootcamp startete im September der Life Science Track des Fraunhofer AHEAD Programms in Kooperation mit der Göttinger Life Science Factory und Sartorius Stedim Biotech. Das über drei Monate verteilte Accelerator-Programm setzt sich zusammen aus one-to-one Coachings, Workshop-Sessions, Vorträgen und Netzwerkveranstaltungen mit erfahrenen Experten aus den Bereichen IP, Geschäftsentwicklung, Markt und Finanzen und hilft Gründungsteams mit technologischen Innovationen auf bedarfsgerechte Weise, ihr Geschäftsmodell aus dem Life Science Bereich weiterzuentwickeln und am Markt zu validieren. Im lebendigen Austausch untereinander und mit unseren Coaches bekommen die Start-ups die Möglichkeit, intensiv an ihren Projekten zu arbeiten. Den Abschluss bildet ein Pitch Event vor einer Fachjury, Investoren und einem breiten Publikum. Nach einem erfolgreichen digitalen Life Science Track im letzten Jahr, wird der Track auch dieses Jahr digital stattfinden! Das Accelerator-Programm findet auf englisch statt. 

AHEAD Accelerator by Fraunhofer

Das programm in aller kürze

Im AHEAD Programm erhalten Life Science Startups über drei Monate verteilt Unterstützungsangebote für die Bereiche „Business modeling“, „Industry“ und „Go-to-Market“.

Möchten Sie mehr erfahren? Dann buchen Sie Ihren persönlichen Termin mit KYKEON Biotech hier: